Aktuelles, Termine und Veranstaltungen

 

Gollierstrasse 39  80339 München, Tel.  0176 / 67 24 66 11

www.strandkorb-westend.de

 

 

Unter www.strandkorb-westend.de/aktuell.html sind die neuesten Seminare, Workshops und Veranstaltungen im „Strandkorb“ zu finden!

 

“Mein Westend – Was mich bewegt” 2016

 

Was kann man eigentlich vor Ort bewegen? Verteilt auf monatliche Treffen möchten wir die Bewohnerinnen und Bewohner der Schwanthalerhöhe aktiv unterstützen, ihren ganz persönlichen Bürgerwillen zu formulieren – vom Wunsch bis zum Antrag – und in der Bürgerversammlung bzw. bei einer Bezirksausschusssitzung einbringen. Dabei möchten wir ihnen die örtlichen Strukturen näher bringen, ihnen helfen vorhandene Hürden zu nehmen und zu verstehen.

 

Wann
nach einem erfolgreichem Start in 2014 wird das Projekt 2015 erweitert (jetzt monatlich):

jeden ersten Dienstag im Monat von 18.00 bis 20.00 Uhr 

Wo
Altenservicezentrum (ASC) Westend, Tulbeckstr. 31

Wo kann ich mich anmelden?

ASZ Westend, Melanie Ritter, Tel. 540 30 820 oder melanie.ritter@caritasmuenchen.de

 

 

"Mein Westend"  sucht Freiwillige für die Gründung eines

schwanthalerhöher "Repair-Cafe"

 

Gesucht werden Handwerker (Elektriker, Radio- und Fernsehmechaniker, Feinmechaniker, Uhrmacher, Schneider usw.). Wer in seiner Freizeit ehrenamtlich und unentgeltlich anderen Menschen im Stadtbezirk helfen möchte, kommt bitte zur nächsten regulären "Mein-Westend-Sitzung (Termin siehe oben).

 

Premiere für das Café Unite
 
Auferstehungskirche lädt zur Begegnung mit jungen Flüchtlingen ein

Am Samstag, 27. Juni, lädt die Ev.-Luth. Auferstehungskirche im Münchner Westend zum ersten „Café Unite“ ein. Der Begegnungstreff für junge Flüchtlinge ist ab 14 Uhr im Gemeindesaal in der Gollierstraße 55
geöffnet. Neben einem Buffet mit deutschem Kuchen, afrikanischen und arabischen Spezialitäten erwarten die Gäste Musik und Spiele. Im Mittelpunkt steht die Begegnung von und mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen (umF) aus Erstaufnahmeeinrichtungen und jungen Flüchtlingen aus Jugendwohnheimen.

Die Auferstehungskirche ist Teil des „Netzwerks Parkhotel“, das sich im Herbst 2014 zur Unterstützung der im Parkhotel untergebrachten Flüchtlinge gegründet hatte. Ende März diesen Jahres wurde das Parkhotel als Erstaufnahmeeinrichtung geschlossen, das Engagement soll aber weitergehen.

Das Café Unite (engl. sich vereinen / verbinden) ist unser Beitrag zu einer Willkommenskultur in München und im Westend.
Der Begegnungstreff soll künftig einmal im Monat stattfinden, voraussichtlich an jedem letzten Samstagnachmittag im Monat.

Am 27. Juni findet zeitgleich das Internationale Fest auf dem Gollierplatz statt. Es ist Teil der vierwöchigen Kunst- und Kulturtage im Westend, die am 13. Juni starten. So ist auch außerhalb des Gemeindesaals viel geboten.
Das Programm im Café Unite soll nach und nach den Wünschen der jungen Flüchtlinge entsprechend ausgebaut werden.
Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.
(c) K2 Sports

Montags ist Blade Night ...

Bei gutem Wetter starten jeden Montag Abend bis Mitte September tausende Blader zu einer Rundfahrt über die autofreien Straßen Münchens. Es gibt drei Strecken Nord, West und Ost jeweils mit langer und kurzer Wegführung sowie die 9 km lange Family-Strecke. 

 

Start- und Zielpunkt ist das Wirtshaus "Bavariapark " (Theresienhöhe 15, auf dem Platz vor dem Deutschen Museum - Verkehrszentrum). 

 

Bei schlechtem Wetter wird die Blade Night abgesagt. Aktuelle Informationen gibt es am Veranstaltungstag ab 17 Uhr unter aok-bladenight.de.   

 

 

Am Montag 08.09. endete die Saison 2014         

 

Die Blade-Night findet 2015 wieder an den Montagen von Mai bis Mitte September statt.

Alten- und Servicezentrum Westend

 

Tulbeckstraße 31

 

http://www.asz-westend.de/Page003733.htm

SENIORENKREIS

 

Im röm.-kath. Pfarrverband Westend gibt es zwei Seniorenkreise:

 

In Maria Heimsuchung immer am 2. Dienstag im Monat um 14:30 im Pfarrheim Westendstraße

 

In St. Benedikt immer am 3. Dienstag im Monat um 15:00 im Pfarrheim, Schrenkstraße